Hallo, einloggen oder neu registrieren

Qualitätsstandards

Die Säule der Qualitätsstandards soll im Rahmen von vier Q-Labs bearbeitet werden. Ziel ist es, eine Diskussion um die Qualitätsstandards in Niedersachen anzustoßen, über Veränderungen zu diskutieren und gemeinsame Standards für alle Juleicaausbildungen in Niedersachsen zu definieren. So stellen sich bspw. die Fragen: Kann eine Juleica-Ausbildung auch digital stattfinden und wenn ja, in welchem Stundenumfang? Sind die in der Landesrichtlinie vorgesehenen Inhalte der Schulung noch angemessen oder müssen diese ergänzt werden? Ist die Gesamtstundenzahl von 50 Stunden noch sinnvoll oder sollte diese angepasst werden? Sollen pädagogische Ausbildungen und Zusatzqualifikationen einheitlicher Berücksichtigung finden und anerkannt werden? Was bedeutet das Thema Inklusion in Bezug auf die Standards der Juleica?

Sicher lassen sich viele dieser Fragen nicht abschließend im Rahmen der geplanten Veranstaltungen beantworten. Aber gemeinsam mit allen Trägern soll ein offener Dialog begonnen werden.

Zielgruppe der Q-Labs sind die für die (Juleica)Ausbildung beauftragten Personen der freien und öffentlichen Träger der Jugendarbeit in Niedersachsen. Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation sind die Treffen zunächst digital konzipiert. Ggf. können ein oder zwei Treffen in 2021 auch in Präsenz stattfinden.

Die Ausschreibungen für die einzelnen Veranstaltungen werden zeitnah hier zu finden sein.

Ecke
Community

Hallo, für registrierte UserInnen bietet juleica.de mit der Community noch mehr: ein Forum, einen Newsletter, direkte Messages an andere JugendleiterInnen und vieles mehr. Dafür kannst du dich einloggen oder jetzt registrieren.

Community
Ecke
Regionen

Baden-Württemberg Bayern Rheinland-Pfalz Saarland Hessen Nordrhein-Westfalen Thüringen Sachsen Sachsen-Anhalt Brandenburg Macklenburg-Vorpommern Berlin Niedersachsen Schleswig-Holstein Hamburg Bremen