Hallo, einloggen oder neu registrieren

Ausschreibung Teamende für Juleica-Projekt

Nach mehr als 10 Jahren im aktiven Einsatz und mehreren 100.000 erfolgreich beantragten Juleicas wird das Juleica-Antragsverfahren generalüberholt. Technisch bekommt das Antragssystem eine ganz neue Grundlage, am Design wird sich einige ändern und auch die Nutzer*innenführung soll deutlich intuitiver werden.

Vorgestellt und ausgerollt wird das neue Antragssystem im Jahr 2021. Der Landesjugendring begleitet den RollOut mit dem Projekt Juleica-Update. Neben dem neuen Antragsverfahren geht es dabei auch um eine inhaltliche Diskussion zu den Qualitätsstandards der Juleica sowie um Werbung und Image der Arbeit von Jugendleiter*innen.

Zur Begleitung des RollOut in Niedersachsen wird der Landesjugendring im ganzen Bundesland und digital Schulungen für die Träger des Juleica-Antragssystems anbieten. Im Rahmen der Schulungen soll das System vorgestellt und erprobt werden. Insgesamt sind 10 Schulungen in Präsenz und 3 in digitaler Form geplant (Änderung aufgrund aktueller Entwicklungen vorbehalten).

Zur Durchführung der Schulungen im Zeitraum März bis Juni/Juli sucht der Landesjugendring 3 - 5 junge Menschen, die die Schulungen praktisch vor Ort und auch digital per Videokonferenz durchführen. Zur Vorbereitung wird es eine ausführliche Schulung zum neuen Antragssystem geben. Die Schulungen selbst werden nach einem vorbereiteten Konzept durchgeführt.

Das bringst du mit:

  • Interesse am Projekt und dem neuen Juleica-Antragsverfahren
  • Erfahrung im Moderieren von Seminaren / Workshops
  • Kenntnisse der Strukturen der Jugendarbeit in Niedersachsen
  • Idealerweise Erfahrung mit dem aktuellen Juleica-Antragssystem
  • Die Bereitschaft zur Teilnahme an einer Team-Schulung zum Antragssystem

Das bieten wir dir:

  • Eine Umfassende Schulung zu den Inhalten der Seminare
  • Vorbereitete Schulungskonzepte mit Freiräumen zur individuellen Gestaltung
  • Eine Vergütung von 300€ pro Schulung zzgl. Fahrtkosten

Eine Bewerbung ist weiter unten auf dieser Seite oder über folgenden Link möglich: Zur Bewerbung

Bewerbung als Multiplikator*in