Hallo, einloggen oder neu registrieren

Du bist im Moment nicht eingeloggt. Deshalb kannst du nur in Teilen des Forums lesen und nicht schreiben. Bitte log dich daher zuerst ein!

72 Camp-Teamer*innen auf Übungsleitungsbasis für die Durchführung von Lernwerkstätten, Projekten und Freizeitangeboten

Autor Nachricht
Verfasst am: 14. 01. 2020 [12:25]
dkjsCamp
Dabei seit: 03.08.2015
Beiträge: 3
Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) setzt sich für Bildungserfolg und gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen ein. Für dieses Ziel bringt die DKJS Akteure aus Staat, Wirtschaft, Praxis und Zivilgesellschaft zusammen und entwickelt mit ihnen Antworten auf aktuelle Herausforderungen im Bildungssystem.

Die DKJS setzt im Auftrag des Hessischen Kultusministeriums (HKM) schulergänzende Lerncamps für versetzungs- und schulabschlussgefährdete Jugendliche um.

Die DKJS sucht für die Lerncamps 2020
72 Camp-Teamer*innen auf Übungsleitungsbasis
für die Durchführung von Lernwerkstätten, Projekten und Freizeitangeboten.

Die Schülerinnen und Schüler besuchen aktuell die 8. Klassenstufe einer hessischen Haupt- oder Realschule. Während der Osterferien werden sie in vier zentralen Osterferiencamps (o.camps) fachlich gefördert, lernen praxisorientiert und erleben attraktive Freizeitangebote. Die Schülerinnen und Schüler erwerben Lern- und Selbstkompetenzen und werden in ihrer Lernmotivation und ihrem Selbstvertrauen gestärkt. An jedem Camp nehmen bis zu 65 Jugendliche teil, begleitet von einem 20-köpfigen pädagogischen Team aus Campleitung, Co-Campleitung, Camp-Lehrkräften, Projekt-Teamer*innen und Jugendleitungen.

Das o.camp bietet Ihnen:
- eine verantwortungsvolle Aufgabe nach einem erprobten pädagogischen Format mit Freiraum für eigene Gestaltungsmöglichkeiten
- eine stärkenorientierte Arbeitsweise, welche die Interessen der Jugendlichen in den Mittelpunkt stellt
- eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
- den Austausch mit erfahrenen Pädagoginnen und Pädagogen
- fachliche Begleitung und Unterstützung
- kostenlose Qualifizierungsangebote

Nachfolgend erhalten Sie mehr Informationen zu den Tätigkeitsbereichen von Camp-Lehrkräften (Schwerpunkt Lernwerkstätten), Projekt-Teamer*innen (Schwerpunkt Projektlernen) und Jugendleitungen (Schwerpunkt Freizeitangebote).


Bewirb dich als Camp-Lehrkraft, wenn du Lehramt studierst und/oder Erfahrung im Unterrichten, in der Arbeit mit Jugendlichen und/oder in der Jugend-/Camparbeit hast und/oder wenn du Methoden des DaF/DaZ-Unterrichts kennst.

Im o.camp kannst du:
- Lerneinheiten konzipieren und unterrichten, alternative Lehrmethoden anwenden, in Deutsch/DaZ, Englisch oder Mathe, Jugendliche in Kleingruppen individuell fördern
- 1.800,- € Honorar und vieles mehr

Bewirb dich als Projekt-Teamerin bzw. -Teamer, wenn du Sozialpädagogik o.ä. studierst, wenn du Vorwissen im Projektlernen/-unterricht hast, wenn du Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen und/oder (idealerweise) in der Jugend-/Camparbeit hast.

Im o.camp kannst du:
- Projekte nach der Methode „Projektlernen“ konzipieren und umsetzen, Jugendliche individuell begleiten, Selbstwirksamkeitserfahrungen initiieren
- 1.800,- € Honorar und vieles mehr

Bewirb dich als Jugendleitung, wenn du einschlägige Erfahrungen in der Arbeit mit Jugendlichen und/oder (idealerweise) in der Jugend-/Camparbeit hast, v. a. in der Gestaltung von Freizeitangeboten.

Im o.camp kannst du:
- Freizeit- und Ausgleichsangebote für und mit Jugendlichen planen und umsetzen
- 1.400,- € Honorar und vieles mehr


Verbindliche Termine und Anforderungen

- Auswahltag am 07.02.2020 in Berlin
- Vorbereitungswochenende vom 21.-23.02.2020, vrsl. nahe Kassel
- Vorbereitungswochenende vom 13.-15.03.2020 am Camport in Hessen
- Camp vom 06.-17.04.2020 am Camport, zzgl. Vor- und Nachbereitung am 05.04. und 18.04.2020

- Erste-Hilfe-Schein (Grundausbildung von 9 Unterrichtsstunden, vorzulegen bis 01.03.2020, bei Campende nicht älter als 24 Monate)
- Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (ohne Eintrag, vorzulegen bis 01.03.2020, bei Campende nicht älter als 18 Monate)
- Gesundheitszeugnis (vorzulegen bis 01.03.2020, bei Campende nicht älter als 12 Monate)
- Führerschein Klasse B und Fahrpraxis sind erwünscht


Hast du Interesse? Dann bewerbe dich bis zum 26.01.2020 online unter https://eveeno.com/ocamp2020.

Die ausführliche Ausschreibung findest du unter https://www.dkjs.de/ausschreibungen/.


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 17.01.2020 um 17:08.]



Community

Hallo, für registrierte UserInnen bietet juleica.de mit der Community noch mehr: ein Forum, einen Newsletter, direkte Messages an andere JugendleiterInnen und vieles mehr. Dafür kannst du dich einloggen oder jetzt registrieren.

Community
Regionen

Baden-Württemberg Bayern Rheinland-Pfalz Saarland Hessen Nordrhein-Westfalen Thüringen Sachsen Sachsen-Anhalt Brandenburg Macklenburg-Vorpommern Berlin Niedersachsen Schleswig-Holstein Hamburg Bremen