Hallo, einloggen oder neu registrieren

News

Wir entwickeln die Juleica weiter!

Von: Deutscher Bundesjugendring, 11.01.2019
Wir entwickeln die Jugendleiter*innen-Card Juleica weiter. Knapp 20 Jahre nach der Einführung und zehn Jahre nach Beginn des Online-Verfahrens müssen die bundesweiten Rahmenbedingungen verbessert, der Stellenwert der Juleica gesichert und weiter gefördert werden.

Neue technische und kommunikative Möglichkeiten haben die Anforderung seitens der Nutzer*innen und der Träger verändert. Gleichzeitig wird eine politische Stärkung und eine verbesserte Sichtbarkeit der Juleica erwartet. Durch den regelmäßigen Austausch mit allen Akteuren im „System Juleica“ sind die vielfältigen Wünsche, Erwartungen und Notwendigkeiten bekannt.  Die Vollversammlung des DBJR hat zur Weiterentwicklung 2017 eine Position beschlossen.

Die Weiterentwicklung steht deswegen auf drei Säulen: Antragsverfahren, Qualitätskriterien und Kommunikation.

Das Antragsverfahren ist technisch auf dem Stand von 2009. Nutzende wollen, dass ein Antrag zur Juleica technisch einfach, ohne großen zeitlichen Aufwand möglich, attraktiv und auf dem aktuellen Stand der Technik ist. Das aktuelle Online-Antragsverfahren erfüllt diese Anforderungen nicht mehr. Kern dieser Säule ist daher die technische Aktualisierung des Antragsverfahrens hin zu einer sicheren und technisch zukunftsfähigen Infrastruktur.

Bei den Qualitätskriterien bedarf es fast zehn Jahre nach ihrer bundesweiten Regelung einer Anpassung an Erfahrungen, an die vorhandene Praxis sowie an die veränderten gesellschaftlichen Anforderungen. Die Juleica soll in erster Linie ein Qualitäts- und Qualifzierungsnachweis für ehrenamtlich Tätige in der Jugendarbeit bleiben.

Eine wichtige Aufgabe ist, für unterschiedliche Zielgruppen Informationen bereit- sowie die Eigenschaften der Juleica darzustellen. Unterschiedliche Akteure sind in das Projekt eingebunden (zum Beispiel Bund, Länder, Landeszentralstellen, Strukturen der Jugendarbeit, Jugendliche selbst). Sie müssen kommunikativ in die Weiterentwicklung eingebunden, im Prozess mitgenommen und ausreichend informiert werden. Auch das Image der Juleica gilt es weiter zu stärken.

Immer aktuelle Infos zur Weiterentwicklung findet ihr auch unter juleica.dbjr.de 

Kontakt

Andrea Köhler

Referentin für Weiterentwicklung juleica

030/40040-444

juleica(at)dbjr.de

Community

Hallo, für registrierte UserInnen bietet juleica.de mit der Community noch mehr: ein Forum, einen Newsletter, direkte Messages an andere JugendleiterInnen und vieles mehr. Dafür kannst du dich einloggen oder jetzt registrieren.

Community
Regionen

Baden-Württemberg Bayern Rheinland-Pfalz Saarland Hessen Nordrhein-Westfalen Thüringen Sachsen Sachsen-Anhalt Brandenburg Macklenburg-Vorpommern Berlin Niedersachsen Schleswig-Holstein Hamburg Bremen