Hallo, einloggen oder neu registrieren

Juleica-Fachtag am 09.09.2009

Die Juleica ist vor allem ein Qualitätssiegel: Nur wer eine mindestens 50-stündige Ausbildung nach definierten Standards nachweisen kann, kann die Juleica beantragen. Jugendverbände, Jugendringe und öffentliche Träger der Jugendarbeit haben für diese Ausbildung umfangreiche, kreative, abwechslungsreiche und jugendgerechte Methoden entwickelt.

Mit dem Juleica-Fachtag am 09.09.2009 haben wir dazu beigetragen, Best-Practice-Beispiele auszutauschen und zu diskutieren und neue Impulse für die eigene Juleica-Ausbildung zu geben. Dazu dienten nicht nur die verschiedenen Workshops, sondern auch das weitere Programm: Mit der Online-Schaltung von myjuleica.de geht Niedersachsen nun neue Wege in der medienpädagogischen Arbeit für und mit Jugendleiter-inne-n und in der Vernetzung der Jugendarbeit.

Die Siegerehrung des Wettbewerbs »Goldene Juleica« hat schließlich die gesellschaftliche Anerkennung, die ebenfalls mit der Juleica verbunden sein soll, untermauert.

In Kürze gibt es hier die Dokumentationen der Workshops & Referate!

Bereits jetzt findet ihr Bilder und die News vom Tag auf ljr.de.

Programm-Folder zum Download

juleicafachtag_web.pdf

Die Informationen und Anmeldeunterlagen zum Fachtag als PDF.

1.9 M
Community

Hallo, für registrierte UserInnen bietet juleica.de mit der Community noch mehr: ein Forum, einen Newsletter, direkte Messages an andere JugendleiterInnen und vieles mehr. Dafür kannst du dich einloggen oder jetzt registrieren.

Community
Regionen

Baden-Württemberg Bayern Rheinland-Pfalz Saarland Hessen Nordrhein-Westfalen Thüringen Sachsen Sachsen-Anhalt Brandenburg Macklenburg-Vorpommern Berlin Niedersachsen Schleswig-Holstein Hamburg Bremen