Hallo, einloggen oder neu registrieren

Alles, was du zu den Rollenprofilen auf my.juleica.de wissen musst, findest du hier!

Internet - Soziale Netzwerke

Wir sehen uns online. So oder so ähnlich geht man auseinander und trifft sich später im Internet. Sogenannte soziale Netzwerke, wie gesichterparty, wer-kennt-wen, myspace, studiVZ oder schuelerVZ, haben mehr oder weniger das gleiche Ziel. Man kann online ein Profil von sich erstellen und dann mit alten und neuen Freunden in Kontakt treten, Fotos zeigen, den nächsten Partybesuch planen, miteinander plaudern oder sich und seine Hobbys präsentieren. Soziale Netzwerke ermöglichen es also einfach, sich mit anderen auszutauschen. Das ist auch gut so. Das Internet, von dem ja oft behauptet wird, es mache einsam und doof, gibt euch viele Möglichkeiten, euch mit euren Freunden zu treffen und all das zu machen, was Spass macht. 

Aber, das Internet vergisst nie. Also solltet ihr nicht einfach alles, was ihr einem Freund erzählen oder zeigen würdet, ins Internet stellen. Denn der Freund kann schweigen, das Internet nicht. Ein Beispiel: Ihr wart auf einer Party bei der es recht rau zuging, ein Paar Bierchen später wurden lustige Fotos gemacht, und die sind jetzt online. Naja, egal denkt ihr, da ist ein Foto, wo ich besoffen in der Ecke liege. Außerdem bin ich noch Mitglied in der Gruppe »Komasaufen«, weil da alle meine Freunde sind und das eigentlich nur ein Witz ist. Der Witz kann aber böse enden. Stellt euch vor, nach der Schule wollt ihr eine Banklehre anfangen und sucht einen Ausbildungsplatz. Das Zeugnis ist ok, das Bewerbungsfoto hübsch gemacht, also kann nichts schief gehen. In der Bank ist man zufrieden mit eurer Bewerbung, aber der Personalchef guckt schnell noch mal im Internet, ob er was findet. Und siehe da: Das peinliche Foto taucht auf, selbst wenn es schon ein paar Jahre her ist, und dann noch die Gruppe »Komasaufen«. Das denkt sich der Personalchef "ist wohl nichts für uns", und das mit dem Bewerbungsgespräch wird wohl nix. Ihr bekommt eine Absage und wisst gar nicht warum.

Was tun?

Nutzt soziale Netzwerke, denn sie haben viele Vorteile und so einiges zu bieten. Aber bevor ihr euer Profil anlegt, denkt darüber nach, was ihr der weiten Welt da draußen alles von euch erzählen wollt. Peinliche Fotos, spezielle Vorlieben, Adressen, Alter, Telefonnummer oder email-Adressen gehören eigentlich nicht ins Netz, denn ein mal drin, kriegt man das schwer wieder weg. Bei einigen Anbietern kann man aber auch einstellen, wer was sehen kann (z.B. dürfen dann Bilder nur von den Freunden angesehen werden). Wenn ihr also ein Bild online stellen wollt, solltest ihr das auf jeden Fall machen.

Muss JedeR alles von dir wissen?

Bestimmt verrätst du ja auch im realen Leben nicht Jedem alles, oder?! Deinem Lehrer erzählst du andere Dinge als deiner Mutter und auch bei deinen FreundInnEn wirst du da unterscheiden. Und so solltest du das auch in den Internet-Communitys machen! Wie das funktioniert! Wir geben dir die Tipps für dein Profil!

 

In Kooperation mit:
Community

Hallo, für registrierte UserInnen bietet juleica.de mit der Community noch mehr: ein Forum, einen Newsletter, direkte Messages an andere JugendleiterInnen und vieles mehr. Dafür kannst du dich einloggen oder jetzt registrieren.

Community
Regionen

Baden-Württemberg Bayern Rheinland-Pfalz Saarland Hessen Nordrhein-Westfalen Thüringen Sachsen Sachsen-Anhalt Brandenburg Macklenburg-Vorpommern Berlin Niedersachsen Schleswig-Holstein Hamburg Bremen