Hallo, einloggen oder neu registrieren

Bafa-Juleica

Sie möchten im Bereich des deutsch-französischen Jugendaustauschs tätig werden? Sie würde gerne Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche in Frankreich oder Deutschland betreuen? 

Dann nehmen Sie an einem BAFA-Juleica-Ausbildungszyklus teil und werden Sie Leiterin/Leiter von interkulturellen Kinder- und Jugendbegegnungen! 

Die Ausbildung entspricht den in beiden Ländern geltenden gesetzlichen Bestimmungen und ermöglicht Ihnen, die notwendigen interkulturellen Kompetenzen zu erwerben, um Kinder- und Jugendgruppen in einem deutsch-französischen bzw. internationalen Rahmen zu leiten.

Die Ausbildungszyklen erfolgen in drei Phasen: Grundkurs, Praktikum und Vertiefungskurs.

Unter anderem werden folgende theoretischen Inhalte und praktische Methoden behandelt:

  • Erstellen eines Programms (welche Aktivität macht in welchem Kontext Sinn?)
  • Kinder und Jugendliche in Deutschland und Frankreich (Freizeitgestaltung, Betreuungsformen, gesetzliche Bestimmungen in beiden Ländern)
  • Gruppendynamik und Teamarbeit
  • Die Rolle des Jugendleiters
  • Interkulturelles Lernen
  • Sprachanimation

Teilnahmebedingungen :

  • Alter: ab 17
  • Dauer: Grundkurs, Praktikum und Vertiefungskurs 
  • Teilnahmegebühr: bitte bei den Partnerorganisationen des DFJW erfragen. 

* BAFA: Brevet d«Aptitude à la Fonction d«Animateur / Juleica : JugendLeiterCard

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des DFJW.

Anmeldungen und Anfragen sind direkt an die entsprechende Trägerorganisation zu richten.

Community

Hallo, für registrierte UserInnen bietet juleica.de mit der Community noch mehr: ein Forum, einen Newsletter, direkte Messages an andere JugendleiterInnen und vieles mehr. Dafür kannst du dich einloggen oder jetzt registrieren.

Community
Regionen

Baden-Württemberg Bayern Rheinland-Pfalz Saarland Hessen Nordrhein-Westfalen Thüringen Sachsen Sachsen-Anhalt Brandenburg Macklenburg-Vorpommern Berlin Niedersachsen Schleswig-Holstein Hamburg Bremen